R-Paket das PROCESS nachbildet

R-Paket das PROCESS nachbildet

Beitragvon Holgonaut » Mi 13. Mär 2019, 08:37

Hi Leute,

falls es jemanden interessiert: Es gibt ein neues R-Paket für Moderation, Mediation und moderated mediation, dass analog zu PROCESS funktioniert.
https://cran.r-project.org/web/packages ... cessR.html

Grüße
Holger
Holger Steinmetz
Leibniz Institute for Psychology Information (ZPID)
Profil: https://bit.ly/2F2u7DQ
Holgonaut
Foren-Unterstützer
Foren-Unterstützer
 
Beiträge: 543
Registriert: Do 2. Jun 2011, 18:20
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 150 mal in 143 Posts

Re: R-Paket das PROCESS nachbildet

Beitragvon bele » Mi 13. Mär 2019, 15:52

Ja, mich interessierts. Bislang ging es in Fragen zu dem Thema immer automatisch um SPSS und da hatte ich dann eine Ausrede, mich gar nicht erst damit zu beschäftigen. Jetzt werde ich mir wohl mindestens ein oberflächliches Wissen anlesen, um überhaupt zu verstehen, worum es geht. Ein 500 Seiten-Buch von Hayes ist für mich erstmal Ovberkill. Das viel kleinere Buch von Steinmetz über Strukturgleichungsmodelle liegt zuhause schon zulange auf dem Stapel "Bücher, die ich demnächst mal lesen will" und sagt zusammen mit den anderen, dass neue Bücher kaufen erstmal nicht der richtige Weg ist. Kann mir jemand einen möglichst seichten Einführungstext, gerne auch kostenlos im Netz, empfehlen, anhand dessen ich entscheiden kann, ob ich mich in dieses Thema einlesen will?

Was in Holgers Link versteckt ist, für Forumszwecke aber gut sein könnte: Damit kann man jetzt auch PROCESS-Modelle in einem online-Rechner berechnen: http://web-r.space:3838/processR/

LG,
Bernhard
----
`Oh, you can't help that,' said the Cat: `we're all mad here. I'm mad. You're mad.'
`How do you know I'm mad?' said Alice.
`You must be,' said the Cat, `or you wouldn't have come here.'
(Lewis Carol, Alice in Wonderland)
bele
Schlaflos in Seattle
Schlaflos in Seattle
 
Beiträge: 3312
Registriert: Do 2. Jun 2011, 23:16
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 682 mal in 672 Posts


Zurück zu Pfadanalyse, Strukturgleichungsmodelle & CFA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste