G-Power ANOVA apriori Stichprobengröße berechnen

G-Power ANOVA apriori Stichprobengröße berechnen

Beitragvon Francy12358 » Mi 12. Jun 2019, 22:14

Hallo zusammen.
Ich führe einen Solomon-4-Gruppen Plan für die 2 Faktoren "Wissensvermittelnde Intervention" und "Prä-Test" durch (Es gibt eine Wissensvermittlung zum Thema Datenschutz und es wird untersucht, ob sich diese auf das Verhalten der Leute auswirkt.)
Abhängige Variable ist die Anzahl der Schutzmaßnahmen, die Individuen zum Schutz ihrer Daten treffen.

Dafür wollte ich den optimalen Stichprobenumfang im Voraus berechnen - mit G-Power.
Das einzig etwa vergleichbare was ich gefunden habe, war der Wert einer Metaanalyse, Effekt von Furchtappellen in der Gesundheitspsychologie: d=0.17.

Ist es richtig, wenn ich bei g-Power
1. Als Test "ANOVA one way" angebe (wenn ich, weil ich ja 2 Faktoren habe, ANOVA special angebe, erscheint trotzdem nur 1 Feld zur Effektgrößeneingabe?!)
2. Was muss da jetzt bei "f" rein. Das einzige, was ich zur Umrechnung von r in f gefunden habe, war hier: https://www.psychometrica.de/effektstaerke.html.
Ist das vertrauenswürdig?

Vielen Dank für eure Antworten,

Francy
Francy12358
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 22:03
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Zurück zu weitere Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste