Exportfehler bei Uhrzeiten

Statistik mit Excel

Exportfehler bei Uhrzeiten

Beitragvon linda.pan » Fr 17. Mai 2019, 12:43

Hallo,

ich habe leider über die Suche nichts passendes gefunden, freue mich über Antworten und Weiterleitungen.

Ich möchte eine etwas größere Excel Datei in SPSS exportieren. In diversen Excel-Spalten geht es um Uhrzeiten und Dauer (angegeben in hh:mm).
Die meisten Spalten werden von SPSS problemlos übernommen, nur einige werden nicht als Datum-Typ, sondern als Typ "String" exportiert. Sobald ich innerhalb der Variablenansicht den Typ von String zu Datum ändere, löscht es mir in der Datenansicht die dazu passende Spalte komplett.

Ich habe bereits kontrolliert, ob die Zellen in Excel auch passend formatiert sind. Sie sind alle gleich formatiert (eben mit dem Datumstyp: hh:mm) jedoch werden nicht alle übernommen. Was kann ich tun? Ich möchte ungern händisch die Daten eingeben.

Vielen Dank im voraus,

Linda
linda.pan
Einmal-Poster
Einmal-Poster
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 17. Mai 2019, 12:33
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Exportfehler bei Uhrzeiten

Beitragvon bele » Fr 17. Mai 2019, 14:26

Hallo Linda,

ich habe keine Ahnung von SPSS, dafür drängle ich mich im Forum gerne als Excel-Kritiker in den Vordergrund. In Excel steht ja jede Zelle für sich und muss überhaupt nicht den gleichen Typ haben wie die andern Zellen in der Spalte. Es kann also gut sein, dass Zellen einer Spalte vom Datumstyp sind, eine einzige aber nicht. Dazu brauch nur jemand O3:OO als Uhrzeit einzugeben, also beispielsweise mit einem großen 'o' anstelle einer Null, oder 03 : 00 mit Leerzeichen oder 03;00 und schon erkennt das Statistikprogramm, dass diese Spalte höchstens vom Typ "String" sein kann.

Eine Option ist händisches Durchsehen der betreffenden Spalten auf solcherlei Tippfehler. Ich würde in meinem Statistikprogramm (nicht SPSS) versuchen, die String-Spalte in eine Datumsspalte umzuwandeln und darauf hoffen, dass mein Statistikprogramm eine aussagekräftige Fehlermeldung liefert.

LG,
Bernhard
----
`Oh, you can't help that,' said the Cat: `we're all mad here. I'm mad. You're mad.'
`How do you know I'm mad?' said Alice.
`You must be,' said the Cat, `or you wouldn't have come here.'
(Lewis Carol, Alice in Wonderland)
bele
Schlaflos in Seattle
Schlaflos in Seattle
 
Beiträge: 3419
Registriert: Do 2. Jun 2011, 23:16
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 702 mal in 692 Posts

Re: Exportfehler bei Uhrzeiten

Beitragvon strukturmarionette » Fr 17. Mai 2019, 16:32

Hi,

Was kann ich tun?

- bspw zunächst die SPSS-Datumsfunktionen studieren, oder die von R; beide sind wohl aus denselben Algorithmen zusammengestrickt und bieten unendliche Möglichkeiten..

Gruß
S.
strukturmarionette
Schlaflos in Seattle
Schlaflos in Seattle
 
Beiträge: 3520
Registriert: Fr 17. Jun 2011, 22:15
Danke gegeben: 31
Danke bekommen: 479 mal in 476 Posts


Zurück zu Excel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste