Hilfe beim Chi-Quadrat-Test

Hilfe beim Chi-Quadrat-Test

Beitragvon Optimus0909 » Di 19. Jan 2021, 15:47

Hallo Liebe Community.

Meine abhängige Variable "Gesundheitszustand" ist nominalskaliert (Krank/Gesund) und einmal habe ich die unabhängige Variable "Geschlecht" (Männlich/Weiblich) und "Altersgruppe" (Gruppe 1 (0-10) / Gruppe 2 (11-29)/ Gruppe 3 (30-60)/ Gruppe 4 (60+))

In unserem Falle
die unabhängige Variable "Geschlecht" ist kategorialskaliert
die unabhängige Variable "Altersgruppe" ist ordinalskaliert

Ich habe für beide Variablen einen Chi-Quadrat-Test durchgeführt und habe festgestellt das beide Variablen abhängig sind.
Der "Gesundheitszustand" ist sozusagen abhängig vom "Geschlecht" bzw. der "Altersgruppe".

Hier kommt aber mein Problem :( :
Ich möchte herausfinden ob erkrankte Personen signifikant häufiger weiblich sind und in einem Alter von 11-29 Jahren befinden
Ich möchte also herausfinden, ob der "Gesundheitszustand: "Krank" signifikant häufiger Auftritt bei der Ausprägung "Weiblich" und "Altersgruppe 2".

Hierbei bin ich völlig überfragt wie ich weiter vorgehen kann und welcher statistische Test angewendet werden kann, um weiter vorzugehen. Über jede Hilfe bin ich sehr dankbar :D
Optimus0909
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Jan 2020, 20:38
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Hilfe beim Chi-Quadrat-Test

Beitragvon bele » Di 19. Jan 2021, 16:09

Die Fragestellung kommt mir bekannt vor. Gibt es Gründe, sie gleichzeitig zweimal im gleichen Forum zu posten?
----
`Oh, you can't help that,' said the Cat: `we're all mad here. I'm mad. You're mad.'
`How do you know I'm mad?' said Alice.
`You must be,' said the Cat, `or you wouldn't have come here.'
(Lewis Carol, Alice in Wonderland)
bele
Schlaflos in Seattle
Schlaflos in Seattle
 
Beiträge: 4503
Registriert: Do 2. Jun 2011, 23:16
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 989 mal in 978 Posts

Re: Hilfe beim Chi-Quadrat-Test

Beitragvon Optimus0909 » Mi 20. Jan 2021, 00:03

Hallo Bele,

ich war mir nicht sicher ob die Frage hier im richtigen Bereich ist, daher habe ich sie doppelt gepostet - Mea Culpa
Du hast sie mir ja bei allgemeinen Fragen bereits beantwortet - vielen dank nochmals!!
Optimus0909
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 23. Jan 2020, 20:38
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Kreuztabellen & Chi²

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron