Beliebtheitsrankng auswerten

Fragen, die sich auf kein spezielles Verfahren beziehen.

Beliebtheitsrankng auswerten

Beitragvon ClaudiaM_ » Fr 16. Aug 2019, 14:22

Liebe Leute!
Ich entschuldige mich gleich im Voraus für mein statistisches Unwissen... Ich hoffe, jemand kann mir trotzdem helfen!

Ich versuche, das Problem so logisch wie möglich zu erklären:

Ich schreibe an einer pädagogischen MA-Arbeit. Für diese habe ich in einem Interview 8 Kinder (unter anderem) gebeten 12 genannte Tiere nach Beliebtheit zu ordnen. Leider (im Nachhinein sehr bedauerlich) habe ich zugelassen, dass sie mehrere Tiere auf den selben Platz nennen durften. Im Anschluss wollte ich nun das Beliebtheitsranking auswerten und die Tiere dann anhand des Kinder-Rankings von Platz 1-12 ordnen.
Und genau da stehe ich nun absolut an...
Wenn einige Kinder Platz 1-12 besetzt haben, andere aber zb nur 6 (weil immer 2 Tiere auf einem Platz), tu ich mir nun schwer, die richtige Rangpostion für das jeweilige Tier zu ermitteln.
Hätte jedes Kind Platz 1-12 vergeben, hätte ich eine Tabelle erstellt, in der ich für jedes Kind den jeweiligen Platz für ein Tier eingetragen hätte, diese 8 Werte am Ende zusammengezählt und durch die Anzahl aller Tiere (=12) dividiert.

Nun habe ich aber manchmal Platz 6 als letzten Rankingplatz und einmal Platz 12, das kann doch beim Auswerten nicht hinhauen...? :cry:
Die Tabelle mit vergebenen Plätzen sieht (Ausschnittsweise) in etwa so aus, leider krieg ich es von der Übersicht her nicht besser hin:

Animal / Boy 1 / Boy2 / Boy3 / .... / Ranking position

Dog/ 1 / 1 / 1 / ... ?
Budgie/ 8 / 1 / 4 / ... ?
Cow/ 7 / 6 / 6/.../?
Lizard/ 2 / 3 / 3/.../?
Blackbird/ 9 / 5 / 8 /.../?
Chimpanzee/ 4 / 3 / 10/.../?
Snake / 5 / 2 / 1/.../?
Fish/ 3 / 2 / 7/.../?
chicken/ 11 / 5 / 2/.../?
pig/ 12 / 6 / 5/.../?
frog/ 10 / 4 / 9/.../?
rat/ 6 / 4 / 11/.../?


Ich hoffe, ihr versteht das Problem!?

Vielen Dank jedenfalls mal im Voraus!

Liebe Grüße,
Claudia
Zuletzt geändert von ClaudiaM_ am Fr 16. Aug 2019, 14:38, insgesamt 1-mal geändert.
ClaudiaM_
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 14:08
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Beliebtheitsrankng auswerten

Beitragvon bele » Fr 16. Aug 2019, 14:34

Tatsächlich n = 8 Kinder befragt? Für 8 Kinder lohnt wahrscheinlich kein Statistiklehrbuch. Schau doch mal auf Wikipedia unter "Rang (Statistik)" die Überschrift 3 ("Bindungen") was da unter "Mittelwert" steht. Ggf. kannst Du hier ja nochmal nachfragen.

Ich schaue mal tief in meine Glaskugel und vermute, dass Du Deine Statistik mit Excel rechnen möchtest? Für die Mittelwert-Methode beim Ränge-Bilden gibt es da die Funktion RANG-MITTELW
https://support.office.com/de-de/articl ... 1c3c72e83a

HTH,
Bernhard
----
`Oh, you can't help that,' said the Cat: `we're all mad here. I'm mad. You're mad.'
`How do you know I'm mad?' said Alice.
`You must be,' said the Cat, `or you wouldn't have come here.'
(Lewis Carol, Alice in Wonderland)
bele
Schlaflos in Seattle
Schlaflos in Seattle
 
Beiträge: 3508
Registriert: Do 2. Jun 2011, 23:16
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 721 mal in 711 Posts

folgende User möchten sich bei bele bedanken:
ClaudiaM_

Re: Beliebtheitsrankng auswerten

Beitragvon ClaudiaM_ » Fr 16. Aug 2019, 14:41

Tatsächlich handelt es sich eigentlich auch um eine qualitative Studie mit diesem "Rankingelement". Ich würde dennoch gerne ein Ranking erstellen...

Ich wäre daher dennoch dankbar, wenn ich wüsste, wie man dieses Problem lösen kann :)

Danke und LG
ClaudiaM_
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 14:08
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Beliebtheitsrankng auswerten

Beitragvon PonderStibbons » Fr 16. Aug 2019, 14:50

Kind hat jeden Platz zweimal vergeben, Ränge demnach: 1 1 3 3 5 5 7 7 9 9 11 11
Kind hat den ersten Platz 3mal vergeben, den nächsten 2mal: 1 1 1 4 4 6 7 8 9 10 11 12

Für die endgültige Platzierung eines Tieres nimm dessen medianen Rang über 8 Kinder,
nicht den Mittelwert, passt bei solchen Rangdaten besser.

Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
"Multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind." (Terry Pratchett, 'Eric').
PonderStibbons
Foren-Unterstützer
Foren-Unterstützer
 
Beiträge: 8054
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 15:04
Wohnort: Ruhrgebiet
Danke gegeben: 25
Danke bekommen: 1651 mal in 1638 Posts

folgende User möchten sich bei PonderStibbons bedanken:
ClaudiaM_

Re: Beliebtheitsrankng auswerten

Beitragvon bele » Fr 16. Aug 2019, 14:56

@ClaudiaM_ Du kannst die Rangfolgen, wie die Kinder sie angegeben haben, in sinnvoll weiter zu verrechnende Ränge umwandeln, indem Du die Methode anwendest, die in Wikipedia beschrieben steht. Deine Antwort erfolgte 7 Minuten nach meinem Post, 3 Minuten nachdem Du Deinen Eintrag überarbeitet hast. Drei Minuten, um den Wikipediaeintrag zu finden, zu lesen, darüber nachzudenken, wie er Dir hilft. Finde ich jetzt nicht angemessen.

Wenn Du R benutzt, hier eine Lösung für Dein Problem (allerdings noch mit Mittelwerten der Ränge, die ebenfalls über Mittelwerte gebildet wurden, also etwas näher an Deinem Vorschlag als der Post von PonderStibbons)

Code: Alles auswählen
beloved <- read.table(header=TRUE,
text="Animal Boy_1 Boy_2 Boy_3 Girl_1 Girl_2 Girl_3 Girl_4 Girl_5
Dog 1 1 1 1 1 1 1 1
Budgie 8 1 4 2 2 2 1 2
Cow 7 6 6 5 3 2 2 3
Sand.lizard 2 3 3 3 1 5 6 11
Blackbird 9 5 8 6 2 3 3 4
Chimpanzee 4 3 10 4 5 6 4 9
Grass.snake 5 2 1 8 4 7 6 12
Nase.(fish) 3 2 7 12 5 4 3 10
Chicken 11 5 2 11 4 4 4 5
Pig 12 6 5 10 3 3 2 8
Frog 10 4 9 7 6 5 5 6
Rat 6 4 11 9 6 4 5 7")

beloved.rank <- beloved
beloved.rank[,2:9] <- apply(beloved[,2:9], 2, rank, ties.method="average")
beloved.rank$mean.of.ranks <- rowMeans(beloved.rank[,2:9])
beloved.rank$rank.of.mean.of.ranks <- rank(beloved.rank$mean.of.ranks)
print(beloved.rank)


Gruß,
Bernhard
----
`Oh, you can't help that,' said the Cat: `we're all mad here. I'm mad. You're mad.'
`How do you know I'm mad?' said Alice.
`You must be,' said the Cat, `or you wouldn't have come here.'
(Lewis Carol, Alice in Wonderland)
bele
Schlaflos in Seattle
Schlaflos in Seattle
 
Beiträge: 3508
Registriert: Do 2. Jun 2011, 23:16
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 721 mal in 711 Posts

Re: Beliebtheitsrankng auswerten

Beitragvon bele » Fr 16. Aug 2019, 15:02

PonderStibbons hat geschrieben:Kind hat jeden Platz zweimal vergeben, Ränge demnach: 1 1 3 3 5 5 7 7 9 9 11 11
Kind hat den ersten Platz 3mal vergeben, den nächsten 2mal: 1 1 1 4 4 6 7 8 9 10 11 12


Diese Art, Ränge zu vergeben, wird in Excel übrigens über RANG.GLEICH realisiert.
----
`Oh, you can't help that,' said the Cat: `we're all mad here. I'm mad. You're mad.'
`How do you know I'm mad?' said Alice.
`You must be,' said the Cat, `or you wouldn't have come here.'
(Lewis Carol, Alice in Wonderland)
bele
Schlaflos in Seattle
Schlaflos in Seattle
 
Beiträge: 3508
Registriert: Do 2. Jun 2011, 23:16
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 721 mal in 711 Posts

Re: Beliebtheitsrankng auswerten

Beitragvon ClaudiaM_ » Fr 16. Aug 2019, 15:38

Vielen lieben Dank erstmal für eure Antworten!
Habe beim ersten Post die Tabelle so unübersichtlich gefunden und dann den Beitrag unabsichtlich auch noch unfertig abgesendet :?
Ich bin wohl leider nicht sehr Forum-approved :oops:

Was R ist weiß ich auch nicht :?

Probiere jetzt mal, das mit Excel auszuarbeiten, obowhl ich mich da auch nicht auskenne :|
Ich denke aber, dass ich mit beiden Lösungen was anfangen könnte und für meine Arbeit ausreichen wird.

Danke!!
ClaudiaM_
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 14:08
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Beliebtheitsrankng auswerten

Beitragvon bele » Fr 16. Aug 2019, 15:54

ClaudiaM_ hat geschrieben:Was R ist weiß ich auch nicht :?


R ist ein kostenloses Statistikprogramm, das man sich hier herunterladen kann: www.r-project.org

Wenn Du das installierst und startest erscheint ein Fenster, in dem Du Kommandos eingeben kannst. Wenn Du einfach alles das, was ich in dem Kästchen geschrieben habe, in dieses Fenster kopierst, dann erhälst Du eine Tabelle. Diese Tabelle enthält die nach der Wikipedia-beschriebenen "Mittelwert-Methode" für jedes Kind und Tier angepassten Ränge. Eine zusätzliche Spalte enthält für jedes Tier den durchschnittlichen Rang, des es gemittelt über die Kinder hat und von diesen Mittelwerte sind in einer weiteren Spalte wieder Ränge gebildet, sodass man sofort sieht, dass der Frosch noch schlechter als die Ratte abgeschnitten hat.

Natürlich solltest Du versuchen, das Vorgehen zu verstehen und stichprobenartig prüfen, was der Typ aus dem Internet Dir da vorgesetzt hast, bevor Du das in Deine Arbeit übernimmst. Wenn Du schlau genug bist, mir nicht zu trauen, kannst Du das auch ohne Excel sehr gut von Hand machen und schauen, ob wir auf das gleiche Ergebnis kommen.

Schönes Wochenende,
Bernhard
----
`Oh, you can't help that,' said the Cat: `we're all mad here. I'm mad. You're mad.'
`How do you know I'm mad?' said Alice.
`You must be,' said the Cat, `or you wouldn't have come here.'
(Lewis Carol, Alice in Wonderland)
bele
Schlaflos in Seattle
Schlaflos in Seattle
 
Beiträge: 3508
Registriert: Do 2. Jun 2011, 23:16
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 721 mal in 711 Posts

Re: Beliebtheitsrankng auswerten

Beitragvon ClaudiaM_ » Fr 16. Aug 2019, 18:03

Super, vielen Dank!

Ebenfalls schönes Wochenende! :D
ClaudiaM_
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 14:08
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Allgemeine Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron