Handhabung der Ausgeschlossenen Datensätze

Alles rund um Clusteranalysen.

Handhabung der Ausgeschlossenen Datensätze

Beitragvon MonMich » Mo 28. Mär 2022, 04:41

Kurze Frage dazu, wie ich dann im weiteren Verfahren mit den Aussortierten Datensätzen um gehe. Ich habe bei mir die cluster soweit gebildet, auch mit einigen ausgeschlossenen Datensätzen.
Wenn ich jetzt Korrelationen zwischen einer Variable betrachten möchte, welche von allen teilnehmern (also auch die aus der cluster augeschlossenen) Datensätze hat, muss ich dann auch die Datensätze der Ausgeschlossenen auch bei der Einflussvariable ausschließen?
MonMich
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 28. Mär 2022, 04:37
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Handhabung der Ausgeschlossenen Datensätze

Beitragvon bele » Mo 28. Mär 2022, 07:48

Ob man in der einen Rechnung Fälle einschließt, die in einer anderen Rechnung, beispielsweise wegen fehlender Daten, ausgeschlossen wurden, dafür gibt es keine einheitliche Regel. Wenn es zwei sehr ähnliche Rechnungen sind, die nachher miteinander in Beziehung gesetzt werden sollen, dann kann es Sinn machen, möglichst gleiche Datensätze zu haben. Wenn es um zwei ganz verschiedene Sachen geht, die nicht direkt miteinander in Beziehung stehen, dann kann es mehr Sinn machen, möglichst alle vorhandenen Daten auszunutzen. Vor allem bei sehr vielen Variablen kann Imputation eine Alternative zum Fallausschluss sein.
----
`Oh, you can't help that,' said the Cat: `we're all mad here. I'm mad. You're mad.'
`How do you know I'm mad?' said Alice.
`You must be,' said the Cat, `or you wouldn't have come here.'
(Lewis Carol, Alice in Wonderland)
bele
Schlaflos in Seattle
Schlaflos in Seattle
 
Beiträge: 4871
Registriert: Do 2. Jun 2011, 23:16
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 1096 mal in 1085 Posts

Re: Handhabung der Ausgeschlossenen Datensätze

Beitragvon strukturmarionette » Mo 28. Mär 2022, 08:45

Hi,

Ich habe bei mir die cluster soweit gebildet

- mit welchem /welchen Clusteranalyseverfahren?
- N?

Gruß
S.
strukturmarionette
Schlaflos in Seattle
Schlaflos in Seattle
 
Beiträge: 4272
Registriert: Fr 17. Jun 2011, 22:15
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 577 mal in 574 Posts

Re: Handhabung der Ausgeschlossenen Datensätze

Beitragvon MonMich » Mo 28. Mär 2022, 15:42

strukturmarionette hat geschrieben:Hi,

Ich habe bei mir die cluster soweit gebildet

- mit welchem /welchen Clusteranalyseverfahren?
- N?

Gruß
S.


Clusterverfahren war das ward verfahren und N dafür waren 206 davor und 7 davon wurden für die cluster ausgeschlossen
MonMich
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 28. Mär 2022, 04:37
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Clusteranalyse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast