Korrektur multipler Korrelationsanalysen

Bivariate Korrelation, partielle Korrelation und Rangkorrelation.

Korrektur multipler Korrelationsanalysen

Beitragvon mcfilu » So 29. Dez 2019, 00:42

Was ist mit Korrektur mehrfacher Korrelationsanlysen gemeint?
Zuletzt geändert von mcfilu am Sa 4. Jan 2020, 12:03, insgesamt 1-mal geändert.
mcfilu
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 7. Aug 2019, 09:12
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Korrektur multipler Korrelationsanalysen

Beitragvon PonderStibbons » So 29. Dez 2019, 20:25

Du kennst ja bereits Bonferroni (besser: Bonferroni-Holm) und FDR. Eine Alternative wäre eventuell noch ein durchgehendes 1% statt 5% Niveau. Die Frage
Was ist gemeint?

ist aus der Ferne meines Erachtens nicht zu beantworten, da wäre der Auftraggeber anzusprechen.

Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
PonderStibbons
Foren-Unterstützer
Foren-Unterstützer
 
Beiträge: 8778
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 15:04
Wohnort: Ruhrgebiet
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 1831 mal in 1818 Posts


Zurück zu Korrelationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste